zum Inhaltsbereich

Navigationen und Einstellungen

ihr Standort auf der Webseite

Standort: Home DAS PROGRAMM

DAS PROGRAMM

Die Programminhalte setzten sich aus drei Schwerpunkten zusammen:

Koordinatives/konditionelles Training

Mit Hilfe moderner Trainingsmethoden werden die koordinativen und konditionellen Fähigkeiten der Jugendlichen gefestigt und ausgebaut. Im Mittelpunkt stehen dabei der Präzisions-, Zeit-, Komplexitäts-, Situations- und Belastungsdruck. Mit Hilfe zahlreicher und differenzierter Übungen werden die Jugendlichen im gesamten Bereich der motorischen Fähigkeiten geschult. Diese Trainingseinheiten dienen als Basis für alle anderen Sportarten, welche die SchülerInnen ausüben.

Judotechniken

Auf keinen Fall fehlen dürfen einfache Judotechniken, welche den Jugendlichen auf spannende Art und Weise vermittelt werden sollen, um den Spaß und die Freude an dieser Sportart zu wecken. Darauf geachtet wird, dass im Vorfeld durchgenommene koordinative Übungen fließend in die Judotechniken übergehen, um eine optimale Schulung zu erreichen.

Sprachförderung

Durch den steigenden Anteil an Jugendlichen mit Migrationshintergrund sehen wir die Notwendigkeit, den Schwerpunkt Sprache in den Bewegungseinheiten zu fördern. Dabei soll das bewusst schöne und deutliche Sprechen helfen, die deutsche Sprache besser zu erlernen.